Zu dieser Seite

News

27.08.2013
Kalkgestein – Entstehung, Vorkommen, Verwendung

Eine Sonderausstellung des Schleswig-Holsteinischen Eiszeitmuseums, Lütjenburg

Die Kalkwanderausstellung ist wieder einmal auf Tour. Am 24. August wurde im Schleswig-Holsteinischen Eiszeitmuseum eine Ausstellung eröffnet, die für alle am Thema Kalk Interessierten sehenswert sein dürfte. Die Ausstellung „Kalkgestein - Entstehung, Vorkommen, Verwendung“ ist noch bis Ende Oktober geöffnet.

Schleswig-Holsteinisches Eiszeitmuseum
Nienthal 7
24321 Lütjenburg

Weitere Infos unter:
www.eiszeitmuseum.de

Öffnungszeiten:
Oktober-April: Di – So, 11 – 17 Uhr und Mai-September: Mo – So, 10 – 18 Uhr

Eintrittspreise:
Kinder 2 EUR, Erwachsene 4 EUR

Gruppen ab 10 Personen erhalten 0,50 EUR Rabatt pro Person auf den Eintrittspreis.