News

26.09.2019
Naturschutz und Rohstoffindustrie gemeinsam für den Amphibienschutz

Ein Pilotprojekt, das Schule machen sollte

Gelbbauchunke

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) hat mit unserem Mitgliedsunternehmen Märker Kalk GmbH, Harburg, einen Kooperationsvertrag zum Schutz bedrohter Amphibien geschlossen. Durch das Projekt sollen einerseits bedrohte Amphibienarten während der Kalksteingewinnung gefördert und erhalten werden und andererseits der laufende Betrieb trotz existierendem Vorkommen bedrohter Arten gewährleisten werden. Auf diese Weise profitieren Natur und Rohstoffindustrie gleichermaßen.