Ausflugtipps

Naturkundliches Bildungszentrum

89073 Ulm

www.naturkunde-museum.ulm.de

Öffungszeiten:

dienstags bis freitags 10 bis 16 Uhr

samstags, sonntags und an Feiertagen 11 bis 17 Uhr

im August geschlossen

 

 

Im Naturkundlichen Bildungszentrum der Stadt Ulm ist seit dem 20. Januar 2008 eine aussergewöhnliche Mineralienausstellung zu sehen.

Nicht eine Vielzahl bunter Exponate aus aller Herren Länder wird hier präsentiert, sondern »Mineralien der Ulmer Gegend« – so auch der Titel der Ausstellung, in der das Gestein Kalk und das Mineral Calcit eine besondere Rolle spielen.

Über 100.000-fache Vergrößerungen – durch ein Rasterelektronenmikroskop aufgenommen – vermitteln dem Betrachter die faszinierende Schönheit des auf den ersten Blick unscheinbaren Materials. 17 Lehrtafeln erklären, wie die Mineralien entstanden sind. Über 200 Exponate sind in den Vitrinen zu bestaunen.