Rauchgasreinigung

Rückführung von anthropogenem CO2 in den natürlichen Kohlenstoffkreislauf mittels Kalkprodukten - Digitaler Sonderdruck

Über das AiF-Forschungsvorhaben der Forschungsgemeinschaft Kalk und Mörtel e. V. „Rückführung von anthropogenem CO2 in den natürlichen Kohlenstoffkreislauf mittels Kalkprodukten“ hat Cement International einen Artikel veröffentlicht, der nun als digitaler Sonderdruck zum Download bereit steht.

Kalk zahlt sich aus

Kalk gewinnt Ökobilanz

Gutachten: Vergleichende ökonomische Betrachtung verschiedener Einsatzstoffe bei Trockensorptionsverfahren zur Abgasreinigung

Ergebnisse des Gutachtens, erstellt von der TU Dresden unter Leitung von Prof. Beckmann in Zusammenarbeit mit der Ingenieurgesellschaft für Energie- und Umweltengineering mbH (ete.a), vorgestellt auf der Berliner Abfallwirtschafts- und Energiekonferenz im Januar 2011. Sonderdruck aus dem Tagungsband.

Endbericht Studie Rauchgasreinigung

Vergleichende ökologische Betrachtung verschiedener Einsatzstoffe bei Trockensorptionsverfahren zur Abgasreinigung

Erstellt durch:
Technische Universität München, Lehrstuhl für Rohstoff- und Energietechnologie, Straubing
in Kooperation mit
ATZ Entwicklungszentrum, Sulzbach-Rosenberg

Bedeutung von Kalk in der Rauchgasreinigung und in Reststoffen von Verbrennungsanlagen

Rauchgasentschwefelung mit Kalk

Salze aus der abwasserfreien Rauchgaswäsche