Initiative Nachhaltigkeit

Kalk – Die Nachhaltige Lebensgrundlage

Das 125-jährige Bestehen der Interessenvertretung der deutschen Kalkindustrie nimmt der BVK zum Anlass, das seit vielen Jahren gelebte nachhaltige Engagement der Mitgliedswerke in sieben Leitlinien zum Ausdruck zu bringen. Die Leitlinien schaffen ein einheitliches Verständnis für die ökonomische, ökologische und soziale Verantwortung der Kalkindustrie, dienen als Orientierung für nachhaltiges Handeln von Unternehmen, Mitarbeitern sowie dem Verband und stärken weiterhin das Thema Nachhaltigkeit als Leitbild der deutschen Kalkindustrie.

Die Leitlinien orientieren sich an den zehn Prinzipien des United Nations Global Compact (UNGC) und den Kernarbeitsnormen der internationalen Arbeitsorganisation (ILO). Darüber hinaus greifen sie wesentliche Elemente nationaler und internationaler branchenspezifischer Normen (z.B. ISO 50001), Richtlinien (z.B. EU-Emissionshandelsrichtlinie) und Gesetze (z.B. Erneuerbare-Energien-Gesetz) auf.

Das Leitbild der deutschen Kalkindustrie wird im Rahmen der starken Vernetzung des BVK in verschiedene nationale und internationale Verbände, Institutionen und Organisationen weitergetragen. Beim Austausch und im Rahmen der Zusammenarbeit setzt sich der BVK für eine umfassend nachhaltige Entwicklung ein, insbesondere für einen verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen, Sicherheit am Arbeitsplatz, Bewahrung der Artenvielfalt, Innovationsfähigkeit der Kalkindustrie und Transparenz gegenüber der Öffentlichkeit.

Mit den folgenden sieben Leitlinien zur Nachhaltigkeit hat sich die deutsche Kalkindustrie das Ziel gesetzt, die eigene gesellschaftliche Verantwortung zu dokumentieren und ihren Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung zu leisten.

1. Wir sichern die zuverlässige Versorgung mit Kalk-, Kreide- und Dolomitprodukten.

2. Wir bauen ressourceneffiziente Produktionsmethoden weiter aus.

3. Wir schaffen Innovationen auch zum Schutz von Mensch und Umwelt.

4. Für uns haben Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz höchste Priorität.

5. Wir fördern Nachwuchskräfte und entwickeln unsere Mitarbeiter durch betriebliche Aus- und Weiterbildung.

6. Wir sind der Umwelt verpflichtet und schaffen biologische Vielfalt.

7. Wir pflegen gute Nachbarschaft durch gesellschaftliches Engagement und Transparenz.

 

Weitergehende Informationen zu unseren 7 Leitlinien der Deutschen Kalkindustrie erhalten Sie im folgenden Bericht:

Bericht zu den 7 Leitlinien der deutschen Kalkindustrie

PDF, 4.1 MB